Tag Archives: Big Data

Gather Knowledge in Data Management for Digital Health

In the past month, the coronavirus pandemic influenced all our lives on a daily basis. At the same time, advances of digital health solution become more and more visible. If you are keen to extend your knowledge about data management for digital health, you should have a look at our lecture “Data Management for Digital Health”. We are happy to announce that our lecture in the winter 2020/21 will be open for interested people from all over the globe as an online lecture held in a synchron format. Please feel free to circulate the information and get in touch with us if you have any open questions.

Scope of the lecture

Welcome to the online class: we are very excited that you are interested in learning more about the foundations data management for digital health. A very relevant topic not only in times of worldwide COVID-19 pandemic. In this lecture, we will provide you specific examples from the field of digital health to understand where and how data is acquired, what are the challenges with these specific types of data, and how to handle them with latest technology advances. We will link to latest worldwide developments in fighting the COVID-19 pandemics and provide you with a better understanding of the latest decisions and developments, where applicable. 

After participating in the course, you will be equipped with the ability to:

  • assess requirements of selected real-world use cases from the medical field,
  • select latest technology building blocks to create viable healthcare software solutions, and
  • analyze requirements for data analysis and processing, e.g. for machine learning.

In the course, we will have invited guest speakers sharing their real-world experience with you in a brief presentation. You will also have the chance to raise your questions and discuss with them in the course of the lecture.

Join us for the 2016 Conference on IP in Life Sciences in Berlin, Germany

We are happy to contribute to the 2016 Conference on IP in Life Sciences on Feb 12, 2016 in Berlin, Germany. This is the ninth event of this kind and will bring together experts from life science, pharma, and research. We will underline innovative possibilities of phama by incorporating latest big data technologies to develop precision pharmacology.

International Symposium on Big Data in Medicine

We are happy to contribute to the Symposium “Big Data in Medicine” taking place from July 1-2, 2015 at the Hasso Plattner Institute in Potsdam, Germany. The international symposium is an interdisciplinary cooperation between the German National Academy of Sciences Leopoldina and the Hasso Plattner Institute offering a unique opportunity for science and industry experts to work on concrete issues of personalized medicine.

Berliner Kurier: Wettlauf gegen den Krebs

Die Forscher sind überzeugt: Die Zukunft gehört der personalisierten Medizin. Menschen mit derselben Krankheit reagieren oft sehr unterschiedlich auf dieselbe Behandlung. Mit zunehmenden Kenntnissen individueller Unterschiede werden bessere Behandlungsmethoden mit weniger Nebenwirkungen möglich sein.

Weiterlesen…

“Tausendmal schneller”

Herr Schapranow: Sie betreiben ein Projekt zur Krebsdiagnostik. Inwiefern ist die neue Technik dabei hilfreich?

Maßgeblich ist der Zeitgewinn, der die Heilungschancen signifikant erhöhen kann. Es gibt mehrere Möglichkeiten zur Behandlung, die Mediziner stehen hier oft vor der sprichwörtlichen Suche nach der Nadel im Heuhaufen. In drei von vier Fällen erzielen verfügbare Chemotherapien bei Patienten nicht den gewünschten Erfolg. Hier können schnelle Abgleiche von Patientendaten und Krankengeschichten sofort weiterhelfen, eine passende Auswahl zu treffen, das kann Leben retten.

Weiterlesen…

“pearls Forum: Science and Society” focusing on “Big Data”

The Potsdam Research Network “pearls” invites to its forum “Science and Society” focusing on “Big Data”, which takes place on Apr. 29, 2014 at the Hasso Plattner Institute in Potsdam, Germany. We are proud to share our latest interdisciplinary research results in the course of personalized medicine and their impact on healthcare and society with a keynote presentation.

A press release (German) about the pearls forum can be found here.

“Jeder Mensch ist eine Bibliothek”

Auf der Startseite des Informationsportals namens „Medical Knowledge Cockpit“ – also „Cockpit des medizinischen Wissens“ – sind vier Gene ihres Erbgutes aufgeführt, bei denen Veränderungen gefunden wurden, die unter Umständen mit ihrer Krankheit in Verbindung stehen könnten.

Gibt es irgendwo auf der Welt Studien, die diese Frage gerade untersuchen? Wenn ein Arzt die Informationen zu einem der veränderten Gene der Patientin aufruft, dann ist aus einem riesigen Datenpool die auf die Patientin zugeschnittene Information herausgefiltert: In Sekundenbruchteilen erhält er etwa die Information, dass in den USA eine medizinische Studie exakt zu solchen Lungenkrebspatienten mit analogen genetischen Veränderungen stattfindet – für die auch noch weitere Teilnehmer gesucht werden. Neben den Veränderungen auf den Genen kann das System auch nach Diagnosebegriffen wie „Lungenkrebs in größeren Zellen“ suchen. Alle weltweit verfügbaren Tabellen und Messwerte, aber auch unstrukturierte Quellen wie Texte, Diagnosen und Tumorberichte werden mit wenigen Klicks durchsucht und gezielt ausgewertet. Ein anderes medizinisches Datensystem lässt den Arzt sofort komplexe Informationen aus einer Blutuntersuchung bewerten.

Weiterlesen…