Tag Archives: Genome Analysis

F.A.Z.: Neue Dimension fur Datenanalysen: Aus Wochen werden Sekunden!

Hasso Plattner im Gespräch mit Anna Seidinger über die Potentiale der In-Memory-Technologie, insbesondere in der Medizin. Das Interview ist im Verlagsspezial der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 17. April 2015 “Medien zwischen Möglichkeiten und Erfolg” erschienen.

…[Mit] Experten aus Fachdisziplinen wie Biologie, Medizin oder Genetik [arbeiten wir] in interdisziplinaren Teams zusammen, um die Möglichkeiten der In-Memory-Technologie im medizinischen Bereich zu erforschen.

Ein Beispiel ist der [..][mit der Charite] entwickelte “Oncolyzer” [, der][…] Onkologen auf mobilen Endgeräten interaktive Datenanalysen auf dem Klinikcampus ermöglicht.

Ein anderes Beispiel ist unsere Online-Plattform we.AnalyzeGenomes.com, die Medizinern und Forschern die browserbasierte Verarbeitung und Analyse von Genomdaten ermölicht, ohne dass sie dabei von einer eigenen IT-Abteilung unterstützt werden müssten.

2014 European Life Science Award Top 3 Most Innovative New Services

European Life Science Award 2014
AnalyzeGenomes was honored with the European Life Science Award for the Most Innovative Service. We are happy to be select out of the variety of nominations and labeled as one of the top 3 most innovative new services in the European Life Science community of the year 2014. We received the award in connection with the ELA in Barcelona, Spain on May 13, 2014.

Best Paper Award for “High-Performance In-Memory Genome Project: A Platform for Integrated Real-Time Genome Data Analysis”

We are proud of being awarded with the best paper award for our research publication “High-Performance In-Memory Genome Project: A Platform for Integrated Real-Time Genome Data Analysis“.

Read more…

HPI-Studenten liefern blitzschnell passgenaue Informationen zum Erbgut

“Die Analyse und Auswertung riesiger Mengen genetischer Daten sind jetzt in Echtzeit möglich. Das hat ein achtköpfiges Team aus Bachelorstudenten des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) bewiesen. Die Software der HPI-Studenten beschleunigt die Untersuchung durch Einsatz der am Institut erforschten Hauptspeicherdatenbank-Technologie, welche die Echtzeit-Analyse von Genomdaten ermöglicht. Die Projektergebnisse helfen Forschern und Ärzten, erstmals auch genetische Veränderungen bei ihren Behandlungsentscheidungen zu berücksichtigen.”

Weiterlesen.

Applied In-Memory Technology for High-Throughput Genome Data Processing and Real-time Analysis

Matthieu-P. Schapranow, Hasso Plattner, Christoph Meinel: Applied In-Memory Technology for High-Throughput Genome Data Processing and Real-time Analysis, CATAI2013 – System on Chip (SoC) Devices in Telemedicine from LABoC to High Resolution Images, pp. 35-42, ISBN: 978-84-615-6080-6, 2013